Steuerstreit

Steuerstreit

Haben der Steuerpflichtige und das jeweilige Finanzamt eine unterschiedliche Sichtweise auf einen oder mehrere steuerliche Sachverhalte, so kann es zu einem sog. Steuerstreitverfahren kommen. Grundsätzlich bevorzugt der Gesetzgeber ein außergerichtliches Verfahren, ist dies nicht möglich, so muss über steuerliche Streitigkeiten gerichtlich entschieden werden. Können dabei die Interessen des Steuerpflichtigen nicht vollständig befriedigt werden, so kann gegen diese Entscheidung Klage vor den Finanzgerichten erhoben werden. Eine weiter Möglichkeit, gegen deren Urteil vorzugehen, bietet das Einlegen einer Revision beim Bundesfinanzhof.

Auf eine Beratung und Vertretung, die Ihre Interessen in den Vordergrund stellt und auch bestmöglich durchsetzt, können Sie sowohl in außergerichtlichen Steuerstreitverfahren mit den Finanzämtern als auch in gerichtlichen Steuerstreitverfahren vor den Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof jederzeit vertrauen.

Durch unsere jahrelange Erfahrung in steuerlichen als auch in strafrechtlichen Verfahren, sind wir stets der richtige Ansprechpartner und Spezialist, falls ein Steuerstrafverfahren gegen Sie eingeleitet wurde.

Unsere Beratung und Vertretung bei außergerichtlichen Streitverfahren erstreckt sich insbesondere auf:

    Vermeiden von Streitigkeiten im Voraus durch:
    • Beschaffen von verbindlichen Auskünften des Finanzamts
    • Kompetente und fachkundige Kommunikation mit dem Finanzamt (Konsenslösungen)
    • Konsequentes und entschiedenes Auftreten gegenüber dem Finanzamt
  • Prüfen von Steuerbescheiden und sonstigen Verwaltungsakten des Finanzamts
  • Außergerichtliches Rechtsbehelfsverfahren
  • Begleitung bei Betriebsprüfungen
  • Rechtsschutz im Vollstreckungsverfahren


Wird durch ein außergerichtliches Verfahren nicht das gewünschte Ergebnis erzielt, so unterstützen wir Sie selbstverständlich auch im gerichtlichen Verfahren, z.B. durch die

  • Prüfung von Einspruchsentscheidungen und Erfolgsaussichten einer Klage
  • Prüfung von Urteilen der Finanzgerichte und Erfolgsaussichten einer Revision
  • Vertretung vor den Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof